Regierungssprecher Seibert zur Corona-Warn-App

Foto: Bundesregierung

Zurück in den Alltag Corona-Warn-App in wenigen Wochen einsatzbereit

Die Entwicklungsarbeit an der Corona-Warn-App der Bundesregierung geht zügig voran. Schon in wenigen Wochen könnte die Applikation veröffentlicht werden und dabei helfen, die Kontakte einer mit Corona infizierten Person zu identifizieren und die Infektionskette zu unterbrechen.

Startseite

Eine Person füllt mit einem Kugelschreiber einen Antrag aus.
Foto: picture alliance/dpa/Jens Büttner
Grafik zeigt wie die Corona-Pandemie den Ernährungsalltag der Deutschen verändert.
Startbild
Foto: Bundesregierung
Screenshot der Website von nebenan.de
Die Grafik beinhaltet den Text "Danke fürs zuhause bleiben"
Foto: Bundesregierung