EU-Camp in Berlin

  • Bundesregierung ⏐ Startseite
  • Europa

  • Schwerpunkte

  • Themen  

  • Bundeskanzler

  • Bundesregierung

  • Aktuelles

  • Mediathek

  • Service

Fit für die Europawahl  EU-Camp in Berlin

Im Juni 2024 ist Europawahl. Erstmals dürfen in Deutschland auch junge Menschen ab 16 Jahren wählen. Das Bundespresseamt und das EU-Parlament laden junge Leute zu einer Reihe von EU-Camps nach Berlin ein. Das Ziel: Erstwählerinnen und Erstwähler fit machen für die Wahl. Sei auch du dabei!

1 Min. Lesedauer

Text: EU-Camp. Komm nach Berlin und mach dich fit für die Europawahl. Jetzt bewerben.

Das EU-Camp findet 2024 noch an drei weiteren Terminen statt: Für das EU-Camp vom 5. bis zum 7. April können Interessierte sich bis zum 28. Januar bewerben.

Foto: Bundesregierung

In Zusammenarbeit mit dem Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments organisiert das Bundespresseamt zweitägige, interaktive Workshops zu EU-relevanten Themen für Jugendliche im Alter zwischen 16 und 18 Jahren. Ziel ist es, junge Erstwählerinnen und Erstwähler mit Wissen zur Europawahl auszustatten. 

Unsere geplanten EU-Camps für das Jahr 2024 finden an folgenden drei Terminen statt:

16. bis 18. Februar 2024 (Bewerbungen bereits abgeschlossen)

1. bis 3. März 2024 (Bewerbungen bereits abgeschlossen)

5. bis 7. April 2024 (Bewerbungen bereits abgeschlossen)

Sie richten sich an Schülerinnen und Schüler und an Auszubildende. Die Übernachtung in der Europäischen Akademie Berlin, die Mahlzeiten und das Programm sind kostenlos für die Teilnehmenden. Die Reisekosten werden bezuschusst. Das EU-Camp ist überparteilich.

Das erwartet dich beim EU-Camp

Beim EU-Camp dreht sich alles um die anstehende Europawahl:

  • Lerne die EU und die Bedeutung der Europawahl kennen.
  • Diskutiere aktuelle Europa-Themen mit Christiane Hoffmann, erste stellvertretende Regierungssprecherin und Wolfgang Büchner, stellvertretender Regierungssprecher.
  • Tausche dich mit Europaabgeordneten im Europäischen Haus aus.
  • Lerne Methoden, wie du deine Mitschülerinnen und Mitschüler sowie Freundinnen und Freunde auch motivieren kannst, wählen zu gehen.
  • Entdecke Berlin und die schönsten Wahrzeichen.

Teilnahmebedingungen und Bewerbung

Du kannst dich bewerben, wenn du diese Voraussetzungen erfüllst:

  • Du musst mindestens 16 Jahre alt sein.
  • Du musst zur Schule gehen oder eine Ausbildung absolvieren.
  • Du  musst Deutsch sprechen bzw. verstehen.
  • Du solltest dich für Europa begeistern und bereit sein, nach dem EU-Camp auf die Europawahl aufmerksam zu machen.

Hier kannst du dich bewerben.

Fragen gerne an:
eu-camps@valentum-kommunikation.de
+49 941 591896 94

Das war das erste EU-Camp
Vom 15. bis zum 17. Dezember 2023 fand das erste EU-Camp in Berlin statt. Hier haben wir die Eindrücke der Teilnehmenden zusammengefasst.