Video
Video

Aus für den "Schwarzen Kanal"

Bis zum Ende bleibt Karl-Eduard von Schnitzler bei seiner streng kommunistischen Linie. "Nicht, dass ich etwas zu bereuen hätte ..." sagt er daher in seiner letzten Sendung.