Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Corona-Impfung

Das Bild zeigt ein Impfstoff-Fläschchen, aus dem eine Spritze aufgezogen wird.

Drei Impfstoffe sind bereits in der EU zugelassen: die Vakzine von Biontech/Pfizer, Moderna und AstraZeneca.

Foto: Jochen Eckel

Impfreihenfolge und Terminvergabe

Wer kann sich momentan impfen lassen?ÖffnenMinimieren

Wo erhalte ich einen Impftermin? ÖffnenMinimieren

Wann kann sich jeder, der möchte, impfen lassen?ÖffnenMinimieren

Kann von der Reihenfolge innerhalb der priorisierten Gruppen abgewichen werden?ÖffnenMinimieren

Wo wird derzeit geimpft?ÖffnenMinimieren

Warum sind Impfzentren nötig?ÖffnenMinimieren

Wird es eine Impfpflicht geben?ÖffnenMinimieren

Wer bezahlt die Impfung?ÖffnenMinimieren

Wie oft muss die Impfung wiederholt werden?ÖffnenMinimieren

Welche Aufgaben übernimmt der Bund? ÖffnenMinimieren

Welche Aufgaben haben die Länder?ÖffnenMinimieren

Die zugelassenen Impfstoffe und ihre Wirksamkeit

Welche Impfstoffe sind bisher zugelassen?ÖffnenMinimieren

Worin unterscheiden sich die drei zugelassenen Impfstoffe?  ÖffnenMinimieren

Kann man den Impfstoff frei wählen?ÖffnenMinimieren

Sollen unter 65-Jährige vorrangig mit dem Impfstoff von AstraZeneca geimpft werden?ÖffnenMinimieren

Gibt es Ausnahmen für unter 65-Jährige?ÖffnenMinimieren

Warum wird der Impfstoff von AstraZeneca nur für Personen zwischen 18 und 64 Jahren empfohlen?ÖffnenMinimieren

Was bedeuten 70 Prozent Impfstoff-Wirksamkeit?ÖffnenMinimieren

Bestellte Mengen und Verteilung der Impfstoffe

Wie viel Impfstoff bekommt Deutschland von welchem Hersteller nach jetzigem Stand im Falle einer Zulassung?ÖffnenMinimieren

Warum ist der Impfstoff zu Anfang knapp?ÖffnenMinimieren

Wie viele Menschen wurden bereits geimpft?ÖffnenMinimieren

Warum werden die vorhandenen Impfstoffdosen nicht schneller verimpft?ÖffnenMinimieren

Sicherheit der Impfstoffe

Wie sicher ist Impfung?ÖffnenMinimieren

Können Nebenwirkungen ausgeschlossen werden?ÖffnenMinimieren

Welche Impfreaktionen und Nebenwirkungen wurden nach einer Covid-19-Impfung beobachtet (mRNA-Impfstoffe)?ÖffnenMinimieren

Welche Impfreaktionen und Nebenwirkungen wurden nach einer Vektor-basierten Covid-19-Impfung (AstraZeneca) beobachtet?ÖffnenMinimieren

Wer soll nicht geimpft werden?ÖffnenMinimieren

Wird es einen eigenen Impfstoff für Kinder geben?ÖffnenMinimieren

Entwicklung und Zulassung eines Corona-Impfstoffs

Wann werden weitere Corona-Impfstoffe zur Verfügung stehen? ÖffnenMinimieren

Wie werden Corona-Impfstoffe entwickelt?ÖffnenMinimieren

Welche unterschiedlichen Impfstoff-Typen werden erprobt? ÖffnenMinimieren

Wie werden Impfstoffe zugelassen?ÖffnenMinimieren

Gibt es ein beschleunigtes Verfahren bei der Entwicklung einer Corona-Schutzimpfungen?ÖffnenMinimieren

Welche Impfstoff-Projekte unterstützt die Bundesregierung in Deutschland?ÖffnenMinimieren

Wer setzt sich auf internationaler Ebene für die Impfstoff-Entwicklung ein?ÖffnenMinimieren

Weitere Informationen lassen sich hier finden:

Informationen zu den Impfzentren
in Ihrer Region und zur Terminvergabe finden Sie auf den Infoseiten Ihres Bundeslandes.

Das Bundesgesundheitsministerium beantwortet zahlreiche Fragen zu Impfstoff-Typen, zur Verteilung der  Corona-Impfung und weiteren Themen.

Über das nationale Sonderprogramm und den weiteren Stand der Impfstoff-Forschung informiert das Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Auch das Robert Koch-Institut beantwortet häufig gestellte Fragen zum Thema Coronavirus und Impfen.

Das Paul-Ehrlich-Institut ist in Deutschland unter anderem für die Zulassung von Impfstoff-Studien verantwortlich. Das Institut hat Informationen zur Entwicklung und Zulassung eines Impfstoffs aufbereitet.

Eine  Übersicht der Impfstoffkandidaten hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) zusammengestellt.

Die Europäische Arzneimittelagentur ist für das Zulassungsverfahren verantwortlich. 

Quelle: Bundesministerium für Gesundheit/Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Schlagwörter