Bürgerdialoge der Bundeskanzlerin

Bürgerdialoge der Bundeskanzlerin haben eine lange Tradition. Der Bundeskanzlerin ist es wichtig, immer wieder mit Bürgerinnen und Bürgern ins direkte Gespräch zu kommen, von ihren Erfahrungen und Sorgen zu hören und von ihren Erwartungen an die Politik. Dabei stehen die Ansichten und Meinungen der Bürgerinnen und Bürger im Mittelpunkt. Sie entscheiden darüber, welche Themen beim Bürgerdialog zur Sprache kommen. Bürgerdialoge mit der Bundeskanzlerin gibt es in verschiedenen Formaten und zu unterschiedlichen Themen seit vielen Jahren. Sie unterscheiden sich von Stadt zu Stadt und haben sich als ein Forum der offenen Aussprache bewährt. Die Bundeskanzlerin möchte mit ihren Bürgerdialogen möglichst Menschen in allen Regionen Deutschlands erreichen.