Leitbild des Bundespresseamtes

Damit alle gut informiert sind - Bürgerinnen und Bürger, Regierung und Medien.

Eine wichtige Aufgabe des BPA ist die Information nach außen. Wir unterrichten die Öffentlichkeit über Vorhaben, Ziele und Maßnahmen der Bundesregierung. Artikel 5 und 20 des Grundgesetzes bilden den verfassungsrechtlichen Rahmen, aus dem sich dieser Auftrag ergibt.

Insbesondere, wenn Themen streitig debattiert werden, ist Öffentlichkeitsarbeit der Regierung notwendig. Diesem Auftrag kommen wir mit vollem Einsatz nach und informieren sachlich und verständlich über die Politik der Bundesregierung. Adressaten sind dabei sowohl Bürgerinnen und Bürger als auch die Medien im In- und Ausland.

Eine andere wesentliche Aufgabe ist die Information nach innen. Wir unterrichten den Bundespräsidenten, den Bundestag, die Bundeskanzlerin sowie die gesamte Bundesregierung über die aktuelle Nachrichtenlage und die öffentliche Meinung zu politischen Themen.

Wir leisten damit einen wesentlichen Beitrag für das Funktionieren unseres Gemeinwesens: Demokratische Entscheidungen setzen sowohl informierte Bürgerinnen und Bürger als auch informierte Entscheidungsträger voraus.

Zudem bewältigen wir weitere Herausforderungen wie beispielsweise die Organisation von Gipfeltreffen oder Großveranstaltungen und wir verantworten die Koordination der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zwischen den Ministerien und dem Kanzleramt. Rund 120.000 Berlin-Besuchern jährlich liefern wir einen Einblick in die Arbeit von Regierung und Parlament.

Politik erklärbarer zu machen, politische Zusammenhänge darzulegen und darüber zu informieren bleibt auch in Zukunft unsere wichtigste Aufgabe. Verantwortung und Einsatzfreude für unsere Demokratie bilden dabei die Richtschnur unserer täglichen Arbeit.

Diese anspruchsvollen Aufgaben in einem sich ständig wandelnden Umfeld sind nur mit leistungsbereiten, motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern umsetzbar. Deshalb legen wir in unserer Zusammenarbeit im BPA besonderen Wert auf eine Kultur der offenen, zugewandten Kommunikation.