Im Kanzleramt

Merkel trifft EU-Spitzenvertreter

Am 23. Februar kommen die Staats- und Regierungschefs der EU in Brüssel zu einem informellen Treffen zusammen. Im Vorfeld hat Bundeskanzlerin Merkel den Präsidenten des Europäischen Rates und anschließend den EU-Kommissionspräsidenten getroffen.

Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet im Kanzleramt Donald Tusk, Präsident des Europäischen Rates.

Tusk und Merkel bereiten das informelle Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs am 23. Februar vor.

Foto: Bundesregierung/Zahn

Aktuelle europapolitische Fragen standen im Mittelpunkt, als Bundeskanzlerin Angela Merkel den Präsidenten des Europäischen Rates, Donald Tusk, sowie den EU-Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker im Kanzleramt empfangen hat.

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Jean-Claude Juncker gehen in das Kanzleramt.

Merkel begrüßt EU-Kommissionspräsident Junker.

Foto: Bundesregierung/Zahn

Die Kanzlerin trifft die EU-Spitzenvertreter regelmäßig zum Meinungsaustausch. Dieses Mal ging es auch um die Vorbereitung des informellen Treffen der EU-Staats- und Regierungschefs, das am 23. Februar in Brüssel stattfinden wird.

Beitrag teilen
Schlagwörter