Kondolenztelegramm von Bundeskanzlerin Merkel an den Präsidenten der Islamischen Republik Afghanistan, Herrn Ashraf Ghani

  • Pressemitteilung 15
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

Sehr geehrter Herr Präsident,

die Nachrichten von den neuerlichen terroristischen Anschlägen in Kabul haben mich zutiefst erschüttert. Seien Sie versichert, dass Deutschland im Kampf gegen die terroristische Gefahr weiterhin an der Seite Afghanistans steht.

Ich möchte Ihnen und den Angehörigen der Opfer mein tiefempfundenes Mitgefühl aussprechen. Den vielen Verletzten wünsche ich eine rasche und vollständige Genesung.

Mit stillem Gruß

Angela Merkel
Bundeskanzlerin der Bundesrepublik Deutschland

Beitrag teilen