Bundeskanzlerin Merkel empfängt den ukrainischen Staatspräsidenten, Petro Poroschenko

Die stellv. Sprecherin der Bundesregierung, Ulrike Demmer, teilt mit:

  • Pressemitteilung 98
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt am Dienstag, den 10. April 2018 um 11:00 Uhr den Staatspräsidenten der Ukraine, Petro Poroschenko, zu einem Gespräch im Bundeskanzleramt.

In einem bilateralen Gespräch werden vor allem die Lage im Osten der Ukraine, der Stand der Minsker Vereinbarungen sowie wirtschaftliche und weitere bilaterale Fragen im Mittelpunkt stehen.

Beitrag teilen