Bundeskanzlerin Merkel empfängt den Premierminister der Republik Tunesien, Youssef Chahed

Der Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, teilt mit:

  • Pressemitteilung 48
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt am 14. Februar 2017 um 12:15 Uhr den Premierminister der Republik Tunesien, Youssef Chahed, mit militärischen Ehren im Bundeskanzleramt.

Bei einem Gespräch im Rahmen eines Mittagessens werden die bilateralen Beziehungen, die aktuelle Sicherheitslage in der Region, Migrationsfragen und die deutsch-tunesische Zusammenarbeit im Mittelpunkt stehen.

Beitrag teilen