Bundeskanzlerin Merkel empfängt den Ministerpräsidenten der Islamischen Republik Pakistan, Muhammad Nawaz Sharif

Die stellv. Sprecherin der Bundesregierung, Christiane Wirtz, teilt mit:

  • Pressemitteilung 395
  • Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA)

Der pakistanische Ministerpräsident Nawaz Sharif wird am 11. November um 12:30 Uhr von der Bundeskanzlerin mit militärischen Ehren im Kanzleramt empfangen.

Bei einem Gespräch im Rahmen eines Arbeitsmittagessens werden die bilateralen Beziehungen, die wirtschaftliche Lage sowie regionalpolitische Fragen im Mittelpunkt stehen.

Beitrag teilen