Bürger vertrauen EU

Meinungsumfrage des PEW-Instituts Bürger vertrauen EU

Bürgerinnen und Bürger schenken der EU wieder mehr Vertrauen. 61 Prozent der Befragten in sechs EU-Ländern haben eine positive Meinung von der EU. 2014 waren es noch 53 Prozent. Interessant: 55 Prozent der Briten befürworten den Verbleib in der EU.

Das PEW-Institut hat mehr als 6.000 Bürgerinnen und Bürger in Deutschland, Frankreich, Italien, Polen, Spanien und Großbritannien zu ihrer Meinung zur EU, zur wirtschaftlichen Lage in der EU und zum Euro befragt.

Eine positive Meinung zur EU haben demnach 61 Prozent der Befragten. 46 Prozent sind der Auffassung, dass der EU-Binnenmarkt die Wirtschaft gestärkt habe. 28 Prozent der Teilnehmer halten die wirtschaftliche Lage in ihrem Land für gut.

Vorteil für die deutsche Wirtschaft

In Deutschland befürworten 58 Prozent der Befragten die EU. 59 Prozent sehen in der wirtschaftlichen Integration Europas einen Vorteil für die deutsche Wirtschaft. 72 Prozent der Deutschen sprechen sich für den Euro aus.

Wie die PEW-Studie herausgefunden hat, wollen 55 Prozent der Befragten in Großbritannien in der EU verbleiben. Lediglich 36 Prozent sind für einen Austritt. 2013 waren es noch jeweils 46 Prozent.

Schlagwörter