Navigation und Service

Inhalt

Aktuelle Meldungen

Top Themen

Alte Mobiltelefone im Elektronikschrott

Recycling Aus Abfall wird Wertstoff

Natürliche Rohstoffe sind knapp. Deshalb werden sie wiederverwertet. Neu entwickelt werden derzeit Verfahren zur Wiederverwertung Seltener Erden. "Seltene Erden sind für die Produktion von Zukunftstechnologien aus Deutschland unersetzlich", so Bundesforschungsministerin Wanka. mehr

Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Im Wortlaut: Müller "Geiz ist geil" ist fatal

Bundesentwicklungsminister Müller diskutiert entlang seiner "11. Längengrad Tour" mit Bürgerinnen und Bürgern über künftige Entwicklungsziele. Dabei will er Menschen dafür gewinnen, ihren Lebensstil zu hinterfragen, so Müller in der Mitteldeutschen Zeitung. mehr

Hochwasserschutz an der Elbe, Deich Fluss, Flussufer

Strategien für Deutschland Klimawandel fordert neue Investitionen

Selbst wenn es gelingt, den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur auf zwei Grad zu begrenzen, muss sich Deutschland den Folgen des Klimawandels anpassen. "Jede Verzögerung wird zu noch höheren Kosten führen", sagt die Bundeskanzlerin. mehr

12.10.2012, Großrechner im ITWM- Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik in Kaiserslautern, weltweit einer der leistungsstärkesten Rechner

Nachhaltige Beschaffung spart Strom Energieeffiziente Bundes-IT

Zwischen 2012 und 2008 hat die Bundesverwaltung ihren Energieverbrauch für Informationstechnik um ein Drittel senken können. Dieser Erfolg geht auf die Initiative "Green-IT" zurück. mehr

Vertrockneter Boden

Jahresbericht des Umweltbundesamtes Globalen Klimaschutz voranbringen

Die Folgen des Klimawandels sind vor allem in den Entwicklungsländern schon spürbar. Um den Klimaschutz dort voranzubringen, stellt die Bundesregierung in diesem Jahr 1,85 Milliarden Euro zur Verfügung. Das sagte Bundesumweltministerin Hendricks bei der Vorstellung des Jahresberichts des Umweltbundesamtes. mehr

Bunt gefärbte Blätter sind an einem Luch im Stobbertal in der Märkischen Schweiz im Landkreis Märkisch-Oderland nahe Buckow (Brandenburg) zu sehen.Natur Landschaft

Klimaschutz Moore mindern CO2

Moore machen nur drei Prozent der weltweiten Landfläche aus, speichern aber doppelt so viel Kohlenstoffdioxid wie alle Wälder der Erde zusammen. Ihr Schutz lohnt: Werden Moore zerstört, setzen sie hohe Mengen klimaschädlicher Gase frei, einzigartige Tier- und Pflanzenwelten werden vernichtet. mehr

Video-Podcast

Merkel setzt auf nachhaltiges Wachstum

Wirtschaftswachstum und Nachhaltigkeit sind keine Gegensätze. "Wir werden besser mit unseren Ressourcen umgehen", erklärt Kanzlerin Merkel in ihrem Video-Podcast vom 21. Januar 2012. mehr : Zum Podcast "Merkel setzt auf nachhaltiges Wachstum" …