Zwölfter Kinder- und Jugendbericht

Der 12. Kinder- und Jugendbericht mit dem Titel "Bildung, Betreuung und Erziehung vor und neben der Schule" analysiert die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen im Bereich Bildung, Betreuung und Erziehung und betrachtet vor diesem Hintergrund die daran beteiligten Instanzen. Der Bericht wurde von einer siebenköpfigen Sachverständigenkommission unter der Leitung von Prof. Dr. Thomas Rauschenbach erstellt. Die Kommission gibt eine Reihe von Empfehlungen für den Bereich der  Förderung bis zum 6. Lebensjahr, für den schulischen Bereich und für das Zusammenspiel der unterschiedlichen Bildungsverantwortung. In der vorliegenden Publikation finden Sie den Bericht der Sachverständigenkommission und die Stellungnahme der Bundesregierung.

(446 Seiten)

Zur Originalbeschreibung

Nur als Download verfügbar!

Schlagwörter