„In unserer Welt muss das Recht über die Gewalt siegen“

00:55

Video „In unserer Welt muss das Recht über die Gewalt siegen“

Bundeskanzler Olaf Scholz hat mit deutlichen Worten auf Äußerungen und Ankündigungen des russischen Präsidenten Putin reagiert. Die Ankündigung der Teilmobilisierung sei ein Akt der Verzweiflung, die geplanten Scheinreferenden der Versuch, mit Gewalt das Land des Nachbarn zu erobern. Sie würden niemals akzeptiert werden, so der Kanzler am Rande der Generalversammlung der Vereinten Nationen in New York.