Video 01:59
Video

"Diesen Tag werde ich nie vergessen"

Vor 30 Jahren stürmten tausende Demonstranten die Stasi-Zentrale in Ost-Berlin. Roland Jahn wurde selbst von der Stasi verfolgt und 1983 ausgebürgert. Die Besetzung der Zentrale am 15. Januar 1990 begleitete er als West-Berliner Journalist. Im Video erzählt der heutige Bundesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen, wie er das "Ereignis von welthistorischer Bedeutung" erlebt hat.