Kanzlerin Merkel und Spaniens Ministerpräsident Sánchez vor dem Europäischen Rat

10:37

Video in Gebärdensprache Kanzlerin Merkel und Spaniens Ministerpräsident Sánchez vor dem Europäischen Rat

Man müsse nun handeln, um "Europa wieder auf Wachstumskurs zu bringen, um die schweren ökonomischen Schäden zu überbrücken und gleichzeitig natürlich auch die Lehren aus der Corona-Pandemie zu ziehen", betonte Bundeskanzlerin Angela Merkel vor einem Gespräch mit dem spanischen Ministerpräsidenten Pedro Sánchez. Die Regierungschefs trafen sich wenige Tage vor dem Sondergipfel des Europäischen Rates am 17. und am 18. Juli.