Merkel: Bei Künstlicher Intelligenz ganz vorne dabei sein

Wachstum, Arbeitsplätze und Wohlstand – für Bundeskanzlerin Angela Merkel ist dies eng verbunden mit Künstlicher Intelligenz. Die Bundesregierung wird daher bis 2025 drei Milliarden Euro in die ressortübergreifende „Strategie Künstliche Intelligenz“ investieren. Das Thema bildet auch den Schwerpunkt des Digitalgipfels in Nürnberg, an dem die Bundeskanzlerin teilnehmen wird