Startseite

In guter Verfassung - 60 Jahre Grundgesetz

Fr, 22.05.2009
Staatsakt
Foto: REGIERUNGonline/Bergmann
60 Jahre Grundgesetz - 60 Jahre Freiheit
In Berlin haben Bund und Länder die Geburtsstunde des Grundgesetzes am 23. Mai 1949 gewürdigt. Gedacht als Verfassung für den Übergang - gilt es noch heute.
Bundeskanzlerin Angela Merkel besuchte anlässlich des 60-jährigen Bestehens der Bundesrepublik Deutschland den ökumenischen Festgottesdienst im Berliner Dom. Danach nahm die Bundeskanzlerin an einem Staatsakt im Konzerthaus Berlin am Gendarmenmarkt teil. 
 
Einziger Redner beim Staatsakt war Bundespräsident Horst Köhler: "Die Eltern des Grundgesetzes schufen eine solide Ordnung dafür, wie freie Bürgerinnen und Bürger sich ein Leben in einer gerechten Gesellschaft erarbeiten können."
 
Teilgenommen haben auch die obersten Repräsentanten aus Staat, Politik, Diplomatie, Religion, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft. Unter den 1.400 Gästen befanden sich auch Bürgerdelegationen.