Umfrage zum Gemeinschaftswerk

Auf der neuen Webplattform des Gemeinschaftswerks sollen in einem ersten Schritt Initiativen und AkteurInnen sichtbar gemacht werden, die sich für Nachhaltigkeit stark machen.

Auf der neuen Webplattform des Gemeinschaftswerks sollen Initiativen und AkteurInnen sichtbar werden, die sich für Nachhaltigkeit stark machen.

Foto: Rat für Nachhaltige Entwicklung

Das Projekt „Gemeinschaftswerk Nachhaltigkeit“ wurde daher von Bund und Ländern initiiert und wird vom Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) koordiniert. Es soll eine offene Plattform für all jene werden, die sich für eine nachhaltige Gesellschaft einsetzen. Start ist im September 2022.

Auf der neuen Webplattform des Gemeinschaftswerks sollen in einem ersten Schritt Initiativen und AkteurInnen sichtbar gemacht werden, die sich für Nachhaltigkeit stark machen und es soll diesen eine Möglichkeit zur Vernetzung und zum Austausch bieten. Später sollen Schritt für Schritt weitere Funktionalitäten entwickelt werden, die die Arbeit der verschiedenen NachhaltigkeitsakteurInnen unterstützen.

Beim Gemeinschaftswerk Nachhaltigkeit steht die Gemeinschaft im Mittelpunkt – deshalb möchte der Rat für Nachhaltige Entwicklung Sie schon jetzt, zu einem frühen Zeitpunkt, zur aktiven Mitgestaltung einladen. Welche Funktionalitäten der Webplattform wären für Ihr Unternehmen, Ihre Organisation oder Initiative besonders relevant und nützlich?

Hier  geht es zur Umfrage.

Schlagwörter