Sonderzahlungen bis 3.000 Euro steuerfrei 

Grafik zum Entlastungspaket

Foto: Bundesregierung

Höhere Preise treffen Beschäftigte und Unternehmen. Deshalb hat der Bundeskanzler die Sozialpartner an einen Tisch gebracht, um in einer konzertierten Aktion eine Lösung dafür zu finden, wie beide Seiten unterstützt werden können.

Die Bundesregierung geht in Vorleistung, in dem sich der Bund bereiterklärt hat, bei zusätzlichen Zahlungen der Unternehmen an ihre Beschäftigten einen Betrag von bis zu 3.000 Euro von der Steuer und den Sozialversicherungsabgaben zu befreien.

Grafik zum Entlastungspaket

Foto: Bundesregierung