Versorgungssicherheit

In Deutschland ist die Versorgungssicherheit zusammen mit der Wirtschaftlichkeit und der Umweltverträglichkeit der Energieversorgung eines der zentralen energiepolitischen Ziele. Denn eine Industrienation wie Deutschland braucht rund um die Uhr zuverlässige Energie. Entsprechend verfügt Deutschland schon heute über eines der sichersten Versorgungssysteme in der Welt. Um auch künftig Versorgungssicherheit zu garantieren, werden fossile Kraftwerke, welche die schwankende Stromeinspeisung der Erneuerbaren Energien ausgleichen können, weiterhin eine wichtige Rolle spielen. Dies gilt insbesondere für die energieintensiven Wintermonate. Hierfür hat die Bundesregierung vorgesorgt und Reservekapazitäten durch die Übertragungsnetzbetreiber schaffen lassen.

Weitere Informationen