Sarah Ryglewski

  • Bundesregierung ⏐ Startseite
  • Schwerpunkte

  • Themen  

  • Bundeskanzler

  • Bundesregierung

  • Aktuelles

  • Mediathek

  • Service

Sarah Ryglewski, Staatsministerin beim Bundeskanzler.

Sarah Ryglewski, Staatsministerin beim Bundeskanzler.

Foto: Fionn Grosse

geboren am 31. Januar 1983 in Köln

1993 bis 2002

Besuch des Georg-Büchner-Gymnasiums in Köln, Abitur

2001

Eintritt in die SPD

2002 bis 2009

Studium der Politikwissenschaften mit dem Nebenfach Geografie an der Universität Bremen, Abschluss Diplompolitologin

2008 bis 2012

Juso-Landesvorsitzende in Bremen

2008 bis 2016

Stellvertretende Vorsitzende des SPD Ortsvereins Neustadt

2009 bis 2011

Arbeit als Koordinatorin im Programm Wohnen in Nachbarschaften

2010 bis Mai 2022

Stellvertretende SPD-Landesvorsitzende Bremen

2011 bis 2015

Mitglied der Bremischen Bürgerschaft

seit 2015

Mitglied des Deutschen Bundestages

seit 2017

Beisitzerin im SPD-Parteivorstand

September 2019 bis Dezember 2021

Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen

seit Juli 2021

Präsidentin der AWO Bremen

seit Dezember 2021

Staatsministerin beim Bundeskanzler, insbesondere verantwortlich für die Zusammenarbeit von Bund und Ländern. Zudem ist sie vom Bundeskabinett mit der Zuständigkeit für nachhaltige Entwicklung betraut.