„Opfer einer menschenfeindlichen Politik“

01:10

Merkel zu Belarus „Opfer einer menschenfeindlichen Politik“

In Belarus würden derzeit Menschen benutzt, „sie sind sozusagen Opfer einer menschenfeindlichen Politik, und dagegen muss etwas unternommen werden“, betonte Bundeskanzlerin Merkel am Mittwoch vor ihrem Gespräch mit den Regierungschefs von Portugal und Lettland, Costa und Kariņš, in Meseberg. Merkel dankte Lettland, Litauen und Polen für den Schutz der EU-Außengrenze.