"Zu früh, um die strengen Regeln zu lockern“

Audio/Video 11:29

Video-Podcast "Zu früh, um die strengen Regeln zu lockern“

"Wir alle werden ein ganz anderes Osterfest erleben als je zuvor", erklärt Kanzlerin Merkel in ihrem aktuellen Podcast. Aber die Einschränkungen seien "buchstäblich lebenswichtig", noch sei es "viel zu früh, um auch nur an irgendeiner Stelle die strengen Regeln schon wieder zu lockern". Was die allermeisten Menschen derzeit leisten, sei "schlichtweg großartig", Deutschland zeige sich "von seiner besten Seite", betont Merkel. In dieser sorgenvollen Zeit versichere sie: Die Bundesregierung tue "alles, damit unsere solidarische soziale Marktwirtschaft sich in dieser Prüfung bewährt".