Kanzlerin gratuliert dem Welternährungsprogramm

03:52

Video-Podcast Kanzlerin gratuliert dem Welternährungsprogramm

Der diesjährige Friedensnobelpreis geht an das Welternährungsprogramm. In ihrem aktuellen Video-Podcast gratuliert Bundeskanzlerin Merkel den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Programms, die sich "häufig unter schwierigsten Umständen und unter großen persönlichen Entbehrungen" engagieren. Gleichzeitig ruft die Kanzlerin anlässlich des bevorstehenden Welternährungstages der Vereinten Nationen am 16. Oktober die Weltgemeinschaft dazu auf, die Anstrengungen im Kampf gegen den Hunger zu verstärken.