Video
Live-Schalte ins All

Gerst: "Ich war schon immer neugierig"

Schwerelos, rund 400 Kilometer von der Erde entfernt - seit mehr als 90 Tagen ist Alexander Gerst nun an Bord der ISS im All. Bundeskanzlerin Merkel hat ihn gemeinsam mit den Preisträgerinnen und Preisträgern von "Jugend forscht" interviewt und erfahren - es ist viel passiert in den letzten Monaten.