Bundeskanzler Scholz trifft Israels Premierminister Bennett

Bundeskanzler Olaf Scholz hat am Abend den israelischen Premierminister Naftali Bennett getroffen. Im Mittelpunkt des 90-minütigen Gesprächs standen die Ergebnisse der Unterredung, die der Ministerpräsident am Samstag mit dem russischen Präsidenten Putin in Moskau gehabt hatte. Man vereinbarte, in der Angelegenheit weiterhin eng in Kontakt zu bleiben – gemeinsames Ziel bleibe es, den Krieg in der Ukraine so schnell wie irgend möglich zu beenden. Daran werde man mit aller Kraft arbeiten.