Zukunftsprogramm „Digitales Leben“

In allen Lebensbereichen führen digitale Technologien zu Veränderungen. Sie fordern heraus und sie bieten neue Chancen, Gesellschaft gemeinsam gerechter zu gestalten. Wir wollen Innovationspotenziale heben und neue Wege suchen,

  • wie staatliche Unterstützungsangebote Familien besser erreichen,
  • welche neuen Angebote benötigt werden, um alle Generationen digital fit zu machen und
  • wie gesellschaftliche Akteure in der digitalen Transformation begleitet und unterstützt werden können.

Das Innovationsbüro „Digitales Leben“ stellt dafür Know-how und Expertise für das Bundesfamilienministerium (BMFSFJ) und Akteure der Zivilgesellschaft bereit.

Ziele:

Erkennen und Fördern von Innovationspotenzialen für eine lebenswerte Gesellschaft

Konkrete Chancen der Digitalisierung für Menschen aller Lebenslagen, für Vereine und Verbände und das Gemeinwohl ergreifen

Auf welches Ziel der Umsetzungsstrategie zahlt das Vorhaben ein?

„Deshalb wollen wir den Austausch mit der Verwaltung und die Beantragung von Leistungen für alle einfach und sicher machen. Dafür werden wir unsere Verwaltungsleistungen künftig digital anbieten und auch die Verwaltung selbst weiter digitalisieren und modernisieren.“

Schwerpunkt: Digitalisierung der Verwaltung

Umsetzungsschritte:

  • Ende 2018: Zuschlagserteilung und Einrichtung Innovationsbüro. (erledigt)
  • 2. Quartal 2019: Öffentlicher Launch mit Chancen-Hackathon. (erledigt)
  • Einzelaktivitäten zu den genannten Schwerpunktthemen. (laufend)