Ines Bominski

Sehr geehrte Damen und Herren,
vielen Dank, dass Sie mir  die Möglichkeit geben, meine Meinung hier zu äußern.
 
Sie als Vertretung für uns alle hier in Deutschland, müssen viel mehr handeln, um den sehr lauten Rufen aus unserer Gesellschaft und sichtbarer den je aus unserer Umwelt endlich souverän sofortige Umweltmaßnahmen umzusetzen.
 
Ich bitte Sie daher in der Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie die konkreten Einzelbereiche der Studie, die das Wuppertal-Institut im Auftrag von Fridays for Future durchgeführt hat, zu berücksichtigen. Sie dienen als wichtiger Indkator!
 
Diese Schritte die Deutschland gehen kann, müssen jetzt auch gegangen werden (Bitte nichts mehr verschieben!)
 
Freundliche Grüße,
Ines Bominski