Logo der Demografiestrategie der Bundesregierung mit dem Motto "Jedes Alter zählt"

Der demografische Wandel betrifft alle gesellschaftlichen Bereiche.

Foto: Bundesregierung

Der demografische Wandel betrifft alle gesellschaftlichen Bereiche. Für die Bundesregierung ist die Gestaltung des Bevölkerungswandels eine der wichtigsten Aufgaben der nächsten Jahre. Deshalb wird die Demografiestrategie weiterentwickelt. Der Dialogprozess mit Ländern und Kommunen, Verbänden, Sozialpartnern und anderen Organisationen der Zivilgesellschaft wird fortgesetzt. Insgesamt 10 Arbeitsgruppen erarbeiten Handlungsempfehlungen und Maßnahmen. Die Ergebnisse werden 2015 veröffentlicht. Die Internetseite „Demografieportal“ informiert fortlaufend über die Maßnahmen des Bundes und Länder zur Gestaltung des demografischen Wandels.