Exportkreditgarantien: Digitalisierung von Service- und Produktangeboten

Mit staatlichen Exportkreditgarantien unterstützt die Bundesregierung die Finanzierung deutscher Exporte und flankiert damit deutsche Unternehmen in herausfordernden Märkten. Um die deutsche Exportwirtschaft auch in Zeiten des digitalen Wandels international wettbewerbsfähig zu halten, entwickelt die Bundesregierung die bestehenden Garantieinstrumente kontinuierlich weiter, schafft neue Produkte und treibt die digitale Transformation voran.

So hat die Bundesregierung beispielsweise mit der Einführung spezieller Absicherungsprodukte für Exporteure und Banken die Grundlage für eine leichtere Finanzierung kleinvolumiger Geschäfte (bis 5 Millionen Euro Geschäftsvolumen, sogenannte Small-Ticket-Finanzierung) geschaffen. Vor allem kleinere und mittelständische Unternehmen (KMU) sind auf derartige Finanzierungen angewiesen.

Seit dem vergangenen Jahr stehen Exporteuren und Banken zudem erste digitale Angebote zur Absicherung ihrer Geschäfte zur Verfügung. Entwicklungen wie das digitale Kundenportal oder aber die digitale Produktfamilie Hermesdeckungen click&cover erleichtern die Handhabung der Garantieinstrumente und beschleunigen das Antragsverfahren.

Mittelfristig strebt die Bundesregierung an, alle relevanten Service- und Produktangebote im Bereich der Exportkreditgarantien zu digitalisieren. Ziel ist es, den Unternehmen möglichst papierlose Verfahren – vom Antrag bis zur Deckungsübernahme – zu ermöglichen.

Ziele:

Verringerung des Verwaltungs- und Prüfaufwands durch die Einführung digitaler Produktlinien

Stärkung kleiner und mittelständischer Exportunternehmen

Leichtere Finanzierung kleinvolumiger Geschäfte (Small-Ticket-Finanzierung)

Auf welches Ziel der Umsetzungsstrategie zahlt das Vorhaben ein?

„Deshalb wollen wir den Austausch mit der Verwaltung und die Beantragung von Leistungen für alle einfach und sicher machen. Dafür werden wir unsere Verwaltungsleistungen künftig digital anbieten und auch die Verwaltung selbst weiter digitalisieren und modernisieren.“

Schwerpunkt: Der Staat als Dienstleister

Umsetzungsschritte:

  • Start des digitalen Kundenportals myAGA. (erledigt)
  • Start der Produktlinie Hermesdeckungen click&cover. (erledigt)
  • 1. Juli 2018: Einführung der digitalen Lieferantenkreditdeckung click&cover EXPORT. (erledigt) 
  • 1. Februar 2019: Einführung der digitalen Finanzkreditdeckung click&cover BANK. (erledigt)
  • Nächste Schritte: Weiterer Ausbau des digitalen Angebots, Schaffung von Schnittstellen zu digitalen Produkten der Banken und Finanzierungsplattformen. (laufend)

weitere Information:
www.agaportal.de