EU-Quiz

Testen Sie Ihr Wissen zu EU-Spitzenreitern!

1 von 8

In welchem EU-Mitgliedsstaat gibt es die meisten privaten Internetanschlüsse?

Richtig! 98 Prozent aller niederländischen Haushalte haben schnelles Internet, gegenüber einem EU-Schnitt von 85 Prozent.

Leider falsch, die richtige Antwort lautet Niederlande. Dort haben 98 Prozent aller Haushalte schnelles Internet, gegenüber einem EU-Schnitt von 85 Prozent.

2 von 8

In welchem EU-Mitgliedsstaat machen die Menschen am meisten Sport?

Richtig! Ganze 69 Prozent der Menschen in Finnland machen regelmäßig Sport – EU-weit trifft das gerade einmal auf 40 Prozent zu.

Leider falsch, die sportlichsten Europäerinnen und Europäer wohnen in Finnland. Dort machen 69 Prozent der Menschen regelmäßig Sport. EU-weit sind das gerade einmal 40 Prozent.

3 von 8

In welchem europäischen Land gibt es die meisten weiblichen Führungskräfte?

Glückwunsch, das ist richtig! In Lettland waren 46 Prozent der leitenden Positionen im Jahr 2017 mit Frauen besetzt. Der europäische Durchschnitt liegt bei 34 Prozent.

Das ist leider falsch. Die richtige Antwort ist Lettland: Dort waren 46 Prozent der leitenden Positionen im Jahr 2017 mit Frauen besetzt. Der europäische Durchschnitt liegt bei 34 Prozent.

4 von 8

In welches Land reisen die meisten Touristinnen und Touristen?

Das ist richtig. Mit mehr als 87 Millionen ausländischen Touristinnen und Touristen war Frankreich im Jahr 2017 sogar das am meisten besuchte Land der Welt.

Leider falsch, es ist Frankreich. Mit mehr als 87 Millionen ausländischen Touristinnen und Touristen war es im Jahr 2017 sogar das am meisten besuchte Land der Welt.

5 von 8

In welchem EU-Land wird am meisten Obst und Gemüse angebaut?

Das ist richtig! Ob Äpfel, Karotten oder Kirschen – kein Land in der EU produziert mehr von diesen Obst- und Gemüsesorten als Polen.

Das ist leider falsch. Ob Äpfel, Karotten oder Kirschen – kein Land in der EU produziert mehr von diesen Obst- und Gemüsesorten als Polen.

6 von 8

Wo besitzen die meisten Menschen ein Eigenheim?

Richtig! 2016 lebten 96 Prozent der Rumäninnen und Rumänen in den eigenen vier Wänden – EU-weit ist es durchschnittlich gut ein Viertel der Bevölkerung.

Leider falsch, der Spitzenreiter bei Wohneigentum ist Rumänien. 2016 lebten 96 Prozent der Rumäninnen und Rumänen in den eigenen vier Wänden – EU-weit ist es durchschnittlich gut ein Viertel der Bevölkerung.

7 von 8

In welchem EU-Land werden die meisten Organe gespendet?

Das ist richtig! In Spanien haben 2017 fast 47 Verstorbene pro eine Million Menschen Organe gespendet. Zum Vergleich: Die sieben bei Eurotransplant zusammenarbeitenden Länder (darunter auch Deutschland) erreichen nur fast 14 pro eine Million.

Das ist leider falsch, es ist Spanien. Dort haben 2017 fast 47 Verstorbene pro eine Million Menschen Organe gespendet. Zum Vergleich: Die sieben bei Eurotransplant zusammenarbeitenden Länder (darunter auch Deutschland) erreichen nur fast 14 pro eine Million.

8 von 8

Welches EU-Land hat die niedrigste Arbeitslosenquote?

Glückwunsch, das ist richtig! Tschechien war 2017 mit 2,9 Prozent das Land mit der niedrigsten Arbeitslosenquote in der EU.

Das ist leider falsch. Tschechien war 2017 mit 2,9 Prozent das Land
mit der niedrigsten Arbeitslosenquote in der EU.

Ergebnis

<%= has %> von <%= max %> richtig!

<%= text %>