Erinnern und Gedenken

Bundeskanzler Konrad Adenauer (r.) im Gespräch mit David Ben Gurion, Ministerpräsident Israels, im Waldorf-Astoria Hotel New York. Deutschland, Israel, Beziehungen,

Bundeskanzler Adenauer und Ben Gurion

Foto: Bundesregierung/Benno Wundshammer

Auch in diesem Jahr gibt es eine Reihe von Anlässen, der Opfer der Weltkriege und des Holocausts zu gedenken. Es sind Gelegenheiten, auch darüber nachzudenken, wie wertvoll es ist, dass Europa das Zeitalter der Katastrophen und Diktaturen überwunden hat. Und wie wichtig es ist, ein freies und demokratisches Europa weiterzuentwickeln und für die Zukunft zu bewahren.

Hier finden Sie Hinweise auf wichtige Veranstaltungen und Ausstellungen, die im Zusammenhang mit den Gedenktagen stehen.