Umsetzungsstrategie Digitalisierung

Was uns gemeinsam leitet

Gesellschaft im digitalen Wandel

Digitalisierung braucht Werte: Der Mensch muss im Mittelpunkt aller Überlegungen und Vorhaben der Bundesregierung stehen – auch im digitalen Zeitalter. Egal, ob er der Digitalisierung offen gegenübersteht, Ängste und Befürchtungen hat oder der digitalen Welt bisher gleichgültig begegnet: Das Leben aller Bürgerinnen und Bürger soll mit dem digitalen Wandel besser werden. Wir wollen unser Land zusammenhalten, es weiter sicher voranbringen und unserer Verantwortung in Europa und in der Welt gerecht werden.

Wir sind überzeugt: Positiver Fortschritt wird sich nur entfalten, wenn der digitale Wandel in der Mitte der Gesellschaft verankert ist, wenn er von allen gesellschaftlichen Gruppen angenommen wird und seine Chancen allen Gruppen gleichermaßen offenstehen. Dafür wollen wir die Rahmenbedingungen setzen: national, europäisch und global.

Ein Roboter schüttelt eine menschliche Hand

Digitalisierung braucht Werte: Der Mensch muss im Mittelpunkt aller Überlegungen und Vorhaben der Bundesregierung stehen – auch im digitalen Zeitalter.

Foto: Getty Images/iStockphoto/xijian

Schwerpunkte im Handlungsfeld Gesellschaft im digitalen WandelÖffnenMinimieren

Wie wir unsere Ziele erreichen wollen:

Schwerpunkt: Ethik für eine Gesellschaft im Digitalen Wandel Gigabit-Gesellschaft

Datenethikkommission und zukunftsweisende DatenpolitikÖffnenMinimieren

Algorithmen basierte Entscheidungen überprüfbar machenÖffnenMinimieren

Schwerpunkt: Stadt und Land

Digitale Stadtentwicklung und Förderung von Smart CitiesÖffnenMinimieren

Modellvorhaben "Smarte LandRegionen" im Rahmen des Bundesprogramms "Ländliche Entwicklung" (BULE)ÖffnenMinimieren

"Land.Digital: Chancen der Digitalisierung für ländliche Räume"ÖffnenMinimieren

Digitale Karte "Rettungspunkte Forst"ÖffnenMinimieren

Schwerpunkt: Kultur und Medien

Ausbau der Deutschen Digitalen Bibliothek (DDB)ÖffnenMinimieren

Digitalisierungsstrategie des Bundes für den KulturbereichÖffnenMinimieren

Digitalisierung des nationalen FilmerbesÖffnenMinimieren

museum4punkt0 - Digitale Strategien für das Museum der ZukunftÖffnenMinimieren

Deutscher Filmförderfonds IIÖffnenMinimieren

Errichtung einer Forschungsdatenbank zur Provenienzforschung ÖffnenMinimieren

Schwerpunkt: Mobilität

Automatisiertes und vernetztes FahrenÖffnenMinimieren

Haftungsregelungen für autonome Systeme überprüfen und ggf. anpassenÖffnenMinimieren

Datenverfügbarkeit als Grundlage der Digitalisierung des VerkehrsÖffnenMinimieren

Schwerpunkt: Arbeitsleben und Teilhabe

Tariföffnungsklausel im ArbZG zur Erprobung flexibler ArbeitszeitmodelleÖffnenMinimieren

MINT-AktionsplanÖffnenMinimieren

Arbeitsbeziehungen und Sozialschutz in der PlattformökonomieÖffnenMinimieren

Fortschreibung des Nationalen Aktionsplans zur UN-Behindertenrechtskonvention mit dem Schwerpunkt „Digitalisierung
und Inklusion“ÖffnenMinimieren

Schwerpunkt: Europa

Vollendung Digitaler BinnenmarktÖffnenMinimieren

Gestaltung einer digitalen OrdnungspolitikÖffnenMinimieren

Schwerpunkt: Weltweit

Digitalisierung Afrikas im Rahmen der Initiative „Digitales Afrika“ – insbesondere Beiträge in den Sektoren Gesundheit, gute
Regierungsführung, nachhaltige Wirtschaftsentwicklung und BildungÖffnenMinimieren

Förderung der Digitalwirtschaft in Entwicklungsländern, insb. Kooperation mit der Privatwirtschaft im Tech-Bereich und Nutzung des digitalen HandelsÖffnenMinimieren

Schwerpunkt: (Internationale) Sicherheitspolitik

Durchgängiges lageangemessenes Niveau an Cyber- und Informationssicherheit in der DigitalisierungÖffnenMinimieren

Strategische Kommunikation im Wettbewerb der NarrativeÖffnenMinimieren

Cyber-Außenpolitik und Cybersicherheit in der AußenpolitikÖffnenMinimieren

Cyber Cluster der Universtität der BW MünchenÖffnenMinimieren

International Grenzen für die Entwicklung von Letalen Autonomen Waffensystemen (LAWS) definierenÖffnenMinimieren

Virtualisierung Bundesakademie für SicherheitspolitikÖffnenMinimieren