Federführendes Ressort: BMEL

Ernährungskompetenz ausbauen

-digital und unterwegs-

In Zeiten, in denen Videos mit in Zeitraffer aufgenommenen Kochanleitungen innerhalb weniger Tage weltweit Millionenfach angesehen werden, brauchen auch Informationen über eine gesunde Lebensweise mit ausgewogener Ernährung ihren Platz.

Im Rahmen des BMBF-Projektes "Schul-Cloud" soll teilnehmenden Schulen ein Baustein zum Thema "gesunde Ernährung" angeboten werden.

Das Bundeszentrum für Ernährung wird mit seinen Aktivitäten den Ausbau von "digitalen Kompetenzen" unterstützen - die Ernährung bildet hier ein Referenzfeld

Ziele:

Die digitale Wissensvermittlung in diesem Bereich soll forciert und besser auf das Zielpublikum zugeschnitten werden.

Ausbau der Ernährungskompetenz von Kinder und Jugendliche im Rahmen des Schulcloud-Projektes.

Umsetzungsschritte:

  • Herbst 2018: Strategisches Forum zum Ausbau des digitalen Angebots.
  • Abfrage an teilnehmenden Schulen durch HPI in Umsetzung.
  • Bis Ende Q2/2019: Veröffentlichung von Förderrichtlinien der Länder zur Umsetzung des DigitalPakts Schule.
  • Bis Ende Q 2/2019: Etablierung einer Beratungsstruktur in den Ländern zur Abwicklung der Antragstellung von Kommunen und sonstigen Sachaufwandsträgern.
  • 2019: Beginn der Förderung (Mittelausreichung).
Beitrag teilen