„Die Bundeswehr ist eine Armee in der Demokratie“

Podcast „Aus Regierungskreisen“ „Die Bundeswehr ist eine Armee in der Demokratie“

Verteidigungspolitik ist in der Bundesrepublik seit jeher ein hochsensibles Thema. Dabei sei der Respekt vor den Frauen und Männern in der Bundeswehr hierzulande durchaus groß, meint Peter Tauber. Der Parlamentarische Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung spricht im Podcast „Aus Regierungskreisen“ über Entstehungsgeschichte und Zukunftsperspektiven der deutschen Armee und darüber, wie der Einsatz bewaffneter Drohnen nach ethischen Grundsätzen funktionieren kann.