Konferenz zum Öffentlichen Gesundheitsdienst in der Corona-Pandemie

02:05

Video Konferenz zum Öffentlichen Gesundheitsdienst in der Corona-Pandemie

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in einer großen digitalen Konferenz mit über 500 Praktikern der kommunalen Ebene über die aktuellen Herausforderungen des öffentlichen Gesundheitsdienstes diskutiert.
Merkel betonte, die Gesundheitsämter seien täglich für Bürgerinnen und Bürger da und nehmen ihre Sorgen ernst, sie sind erste Ansprechpartner, und sie tragen Sorge für die Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen. "Gesundheitsämter standen und stehen vor großen Herausforderungen. Sie bewältigen diese Herausforderungen durch enormen Einsatz. Bund, Länder und Kommunen unterstützen sie dabei.“