Erfolgsgeschichten ländlicher Entwicklungen

  • Bundesregierung ⏐ Startseite
  • Publikationen

  • Schwerpunkte

  • Themen  

  • Bundeskanzler

  • Bundesregierung

  • Aktuelles

  • Mediathek

  • Service

"Integrierte ländliche Entwicklung" – für die meisten sind das sehr abstrakte Begriffe. Die Broschüre zeigt, was dahintersteckt. Nämlich Wünsche und Ideen von engagierten Menschen vor Ort, die ihre Heimat attraktiver und lebenswerter machen wollen: Mit neuen Fahrradwegen, um eine Region besser zu erschließen. Mit einem Mehrfunktionshaus, das im Dorf Räume schafft für einen Laden, eine Arztpraxis, fürs Ehrenamt. Oder auch durch die Rettung eines Biotops. Einfach, um die Dinge zu ermöglichen, die wir gerne erhalten oder vor Ort neu schaffen wollen: eine intakte Natur, attraktive und lebendige Dörfer sowie eine erreichbare Grundversorgung mit Zugang zu Bildung, Kultur und Gesundheitsdienstleistungen. Genau solche Projekte und Ideen fördert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft über die "Integrierte ländliche Entwicklung" als Teil der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes" (GAK). 

Zur Originalbeschreibung

Nur als Download verfügbar!