Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Deutschland, wie es isst - Der BMEL-Ernährungsreport 2016

Deckblatt
  • Broschüre
  • Stand:
  • Sprachen: Deutsch

Ist Deutschland, wie es isst? Das wäre zu einfach formuliert. Der Ernährungsreport des BMEL spürt vielmehr Trends auf und bildet Entwicklungen ab: Was essen die Deutschen am liebsten? Kochen sie noch selbst oder lassen sie kochen? Ist Salat das neue Schnitzel? Sind Männer die neuen Haushaltsmanager? Wie beeinflusst uns die Werbung auch hinsichtlich vermeintlich gesundheitlicher Trends? Kann das Angebot an Lebensmitteln die hohen Erwartungen der Verbraucherinnen und Verbraucher an Lebensmittel erfüllen? Die Antworten auf diese Fragen zeigen viel von dem, wie Deutschland isst, und in der Tat auch ein wenig davon, wie Deutschland ist: vielfältig, anspruchs- und genussvoll. Sie spiegeln den demografischen Wandel ebenso wie ein sich wandelndes Geschlechterbild.

(32 Seiten)

Zur Originalbeschreibung

Nur als Download verfügbar!

Beitrag teilen