Ein zweiter Schwerpunkt sind die bilateralen Beziehungen. Merkel verständigt sich mit Macron darauf, die direkten Beziehungen neu zu entwickeln. Für Juli kündigt sie einen deutsch-französischen Ministerrat an.

Ein zweiter Schwerpunkt sind die bilateralen Beziehungen. Merkel verständigt sich mit Macron darauf, die direkten Beziehungen neu zu entwickeln. Für Juli kündigt sie einen deutsch-französischen Ministerrat an.

Bundeskanzlerin Angela Merkel spricht mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron auf einer Terrasse im Bundeskanzleramt.

Ein zweiter Schwerpunkt sind die bilateralen Beziehungen. Merkel verständigt sich mit Macron darauf, die direkten Beziehungen neu zu entwickeln. Für Juli kündigt sie einen deutsch-französischen Ministerrat an.

Foto: Bundesregierung/Bergmann