Integratives Designprojekt "mimycri"

Wie aus kaputten Flüchtlingsbooten Taschen werden

Trotz größter Lebensgefahr flüchten noch immer Menschen in Schlauchbooten über das Mittelmeer. Vera Günther und Nora Azzaoui haben 2015 die Lage auf der griechischen Insel Chios selbst miterlebt. Nach ihrer Rückkehr gründeten sie das Projekt "mimycri", bei dem Geflüchtete aus kaputten Schlauchbooten Taschen fertigen. Bei den Booten handelt es sich um echte Flüchtlingsboote aus Griechenland.