Bundeskanzler Olaf Scholz beim Weltwirtschaftsforum in Davos