Bundeskanzler Scholz besucht den Senegal

01:02

Video Bundeskanzler Scholz besucht den Senegal

„Das ist meine erste Reise als Kanzler auf den afrikanischen Kontinent“, erklärte Bundeskanzler Scholz bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Macky Sall, dem Präsidenten des Senegal. Er habe sich bewusst für das westafrikanische Land als erste Station entschieden, so Scholz. Die Partnerschaft zwischen Deutschland und Senegal sei „intensiv, sie verbindet uns und wird auch weiterhin wichtiger werden“.

Senegal bildet den Auftakt einer dreitägigen Reise, die den Bundeskanzler auch nach Niger und Südafrika führen wird.