Man wolle die Chancen des digitalen Fortschritts zu nutzen, erklärt Bundeskanzlerin Merkel. Wichtige Förderansätze dafür finden sich im Koalitionsvertrag. So sollen bis 2025 3,5 Prozent des BIP investiert werden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel nimmt das Gutachten 2018 der Expertenkommission Forschung und Innovation (EFI) entgegen.

Man wolle die Chancen des digitalen Fortschritts zu nutzen, erklärt Bundeskanzlerin Merkel. Wichtige Förderansätze dafür finden sich im Koalitionsvertrag. So sollen bis 2025 3,5 Prozent des BIP investiert werden.

Foto: Bundesregierung/Zahn