Mediathek

Europa und der Mauerfall

Das "Paneuropäische Picknick"

30 Jahre ist es her, dass das Undenkbare passierte: Am 19. August 1989 wird für wenige Stunden der Eiserne Vorhang geöffnet. Hunderte DDR-Bürger nutzen die Gelegenheit und fliehen über die österreichisch-ungarische Grenze. Das "Paneuropäische Picknick" gilt als Meilenstein auf dem Weg zur deutschen Wiedervereinigung und zum Zusammenwachsen Europas.