Bundes-Kanzler

Bundes-Kanzler Olaf Scholz

Bundes-Kanzler Olaf Scholz

Foto: BMF/Thomas Koehler/photothek.net


1977Abitur am Gymnasium Heegen in Hamburg-Rahlstedt
1978 - 1984Studium der Rechts-Wissenschaften

(Ein anderes Wort für Rechts-Wissenschaften ist : Jura)
1984 - 1985Zivil-Dienst

(Wer früher nicht zur Bundes-Wehr wollte, konnte Zivil-Dienst machen.
Im Zivil-Dienst arbeitet man zum Beispiel:
  • in Kranken-Häusern,
  • in Pflege- und Alten-Heimen,
  • für den Natur-Schutz.)
seit 1985Rechtsanwalt
1998 – 2001Mitglied in dem Deutschen Bundestag
Mai 2001 –Oktober 2001Innen-Senator der Freien und Hansestadt Hamburg

(Ein Senator ist vergleichbar mit einem Minister.)
2002 – 2011Mitglied in dem Deutschen Bundestag
2005 – 20071. Parlamentarischer Geschäfts-Führer der Bundestags-Fraktion von der Sozial-Demokratischen Partei Deutschlands.

(Die Abkürzung ist SPD.)
2007 - 2009Bundes-Minister für Arbeit und Soziales
2009 – 2011Stellvertreter von dem Vorsitzenden von der SPD Bundestags-Fraktion
November 2009 - Februar 2018Stellvertreter von dem Partei-Vorsitzenden von der SPD
2011 - 20181. Bürger-Meister der Freien und Hansestadt Hamburg
Februar 2018 - April 2018Kommissarischer Partei-Vorsitzender von der SPD

(Kommissarisch bedeutet:
vorüber gehend oder für eine kurze Zeit.)
März 2018 - Dezember 2019Stellvertreter von dem Partei-Vorsitzenden von der SPD
März 2018 –Dezember 2021Bundes-Minister der Finanzen
seit Dezember 2021
Bundes-Kanzler