Vom Bund institutionell gefördert:
Kultureinrichtungen in Deutschland

Die Kunst- und Kulturförderung ist in Deutschland nach dem Grundgesetz in erster Linie Sache der Länder und Gemeinden. Der Bund fördert Kultureinrichtungen und -projekte, wenn sie von nationaler Bedeutung sind. Verantwortlich für die Kulturförderung der Bundesregierung ist die Beauftragte für Kultur und Medien, Staatsministerin Monika Grütters. Ihr Jahresetat ist inzwischen auf rund 1,6 Milliarden Euro gestiegen. Mit diesem Geld fördert die Kulturstaatsministerin Einrichtungen und Initiativen in ganz Deutschland. Ein Teil der Mittel fließt in die Grundfinanzierung von fast siebzig national bedeutsamen Einrichtungen, die der Bund zum Teil gemeinsam mit Ländern und Gemeinden sichert. Zu diesen "institutionell geförderten" Einrichtungen gehören Stiftungen und Museen, aber auch die überregional bedeutsamen Gedenkstätten. Besondere Verantwortung trägt der Bund für die Kultur in der Hauptstadt Berlin. Deshalb unterstützt die Staatsministerin für Kultur und Medien dort jedes Jahr mit rund 399 Millionen Euro kulturelle Einrichtungen und Projekte – von den Berliner Festspielen über die Stiftung Preußischer Kulturbesitz bis zur Topographie des Terrors. Die Deutsche Welle ist der wichtigste mediale Kulturbotschafter Deutschlands im Ausland. Rund 325 Millionen Euro stellt die Staatsministerin für Kultur und Medien deshalb jedes Jahr für die Realisierung der Programme in den Bereichen Radio, Fernsehen und Internet zur Verfügung.

Nationale Kultureinrichtungen, Stiftungen und Museen

Akademie der Künste
Alliierten Museum Berlin
Arbeitskreis selbstständiger Kulturinstitute (AsKi)
Bayreuther Festspiele
Bundesarchiv (siehe Einrichtungen im Geschäftsbereich des BKM)
Deutsch-Russisches Museum Berlin-Karlshorst
Deutsche Nationalbibliothek
Deutsche Schillergesellschaft/Deutsches Literaturarchiv Marbach
Deutsches Meeresmuseum
Franckesche Stiftungen in Halle
Freies Deutsches Hochstift in Frankfurt/Main
Gesellschaft für Deutsche Sprache in Wiesbaden
Kulturstiftung des Bundes
Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin
Kunst- und Ausstellunghalle der Bundesrepublik Deutschland in Bonn
Pückler-Park Bad Muskau
Stiftung Bauhaus Dessau
Stiftung Deutsche Kinemathek
Stiftung Deutsches Historisches Museum
Stiftung Hambacher Schloss
Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
Stiftung Jüdisches Museum
Stiftung Luthergedenkstätten
Stiftung Preußische Schlösser und Gärten
Stiftung Preußischer Kulturbesitz
Stiftung Weimarer Klassik

Auslandsakademien

Deutsche Akademie Villa Massimo
Deutsches Studienzentrum in Venedig

Gedenkstätten und Aufarbeitung der NS-Gewaltherrschaft, Erinnerung an die Opfer

Gedenkstätte Deutscher Widerstand
Haus der Wannseekonferenz
KZ-Gedenkstätte Bergen-Belsen
KZ-Gedenkstätte Dachau
KZ-Gedenkstätte Flossenbürg
KZ-Gedenkstätte Neuengamme
Stiftung Denkmal für die ermordeten Juden Europas
Stiftung Gedenkstätte Buchenwald und Mittelbau Dora
Stiftung Sächsische Gedenkstätten
Stiftung Topographie des Terrors

Suchdienste

Deutsche Dienststelle (WASt)
Internationaler Suchdienst Bad Arolsen

Gedenkstätten und Aufarbeitung der SED-Diktatur, Erinnerung an die deutsche Teilung

Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU) (siehe Einrichtungen im Geschäftsbereich des BKM)
Deutsch-Deutsches Museum Mödlareuth
Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße Potsdam
Gedenkstätte Deutsche Teilung Marienborn
Stiftung Berliner Mauer
Stiftung Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen
Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Politikergedenkstiftungen

Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung

Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung
Otto-von-Bismarck-Stiftung
Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus
Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus
Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte

Deutsche Kultur im östlichen Europa - Museen und Institute

Adalbert Stifter Verein
Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (siehe Einrichtungen im Geschäftsbereich des BKM)
Deutsches Kulturforum östliches Europa e.V. Potsdam
Donauschwäbisches Zentralmuseum Ulm
Herder-Institut e.V.
Institut für deutsche Kultur und Geschichte Südosteuropas e.V. an der Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa (IKGN) an der Universität Hamburg
Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg
Ostpreußisches Landesmuseum Lüneburg
Pommersches Landesmuseum Greifswald
Schlesisches Museum zu Görlitz
Stiftung Martin-Opitz-Bibliothek Herne
Westpreußisches Landesmuseum Münster

Kultur nationaler Minderheiten - Einrichtungen

Dokumentations- und Kulturzentrum deutscher Sinti und Roma
Zentralrat Deutscher Sinti und Roma
Tolstoi Hilfs- und Kulturwerk

Auslandsmedienanstalt Deutsche Welle

Deutsche Welle

Einrichtungen im Geschäftsbereich des BKM - Stasi-Unterlagenbehörde, Bundesarchiv und Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa

Dem Geschäftsbereich der Beauftragten für Kultur und Medien sind folgende Einrichtungen zugeordnet:
Bundesarchiv
Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa
Der Bundesbeauftragte für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU)

Beitrag teilen