Verleiherpreis

Verleiherpreis

Der Verleiherpreis wird jährlich an gewerbliche Filmverleiher für besondere Leistungen bei der Verbreitung künstlerisch herausragender Filme, insbesondere deutscher und europäischer Filme, vergeben. Bei der Entscheidung über die Vergabe des Preises werden vor allem berücksichtigt:

  • die kulturelle Qualität der Verleiharbeit
  • der Anteil deutscher Filme
  • der Anteil anderer europäischer Filme
  • die durch die Verleiharbeit erreichte Verbreitung der Filme
  • die Repertoirepflege.

Nach der geltenden Filmförderungsrichtlinie können bis zu drei Preise verbunden mit einer Prämie bis zu jeweils 75.000 Euro verliehen werden. Die Prämie ist zweckgebunden für den Verleih vor allem deutscher und anderer europäischer Filme mit künstlerischem Rang zu verwenden.

Jury

Herbert Born - Kinobetreiber / Karlsruhe
Marion Closmann – Kinobetreiberin / Marburg
Martin Kochendörfer - Verleiher / Berlin
Sylvia Müller - Verleiherin / Berlin
Christian Schmalz - Kinobetreiber / Köln
Antje Witte - Kinobetreiberin / Frankfurt am Main

Beitrag teilen