Kulturelle Bildung und Integration

Kulturelle Bildung und Integration

Durch kulturelle Bildung werden wichtige Grundlagen für den gesellschaftlichen Zusammenhalt geschaffen. Kultur und kulturelle Bildung vermitteln Traditionen, Kenntnisse und Werte, die eine Gesellschaft erst lebenswert machen. Kulturelle Bildung hat eine überragende Bedeutung für die individuelle Persönlichkeitsentfaltung wie auch für das Selbstverständnis und die Teilhabe an unserer Gesellschaft.

"Indem wir Kultur und kulturelle Bildung für alle zugänglich machen, im urbanen und ländlichen Gebiet, unabhängig von Einkommen und Herkunft, ermöglichen wir echte Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben", heißt es dazu im Koalitionsvertrag der Bundesregierung.

Deshalb fördert die Kulturstaatsministerin zahlreiche Projekte und Initiativen, die sich der Vermittlung von Kunst und Kultur widmen. Im Mittelpunkt stehen dabei Menschen, die bislang kaum von kulturellen Angeboten Gebrauch machen.

Kinder lernen durch die Begegnung mit Kunst und Kultur

Im Rokokosaal der Anna Amalia Bibliothek in Weimar lernen Kinder die Bibliothek und ihre Bücher kennen.

Foto: picture-alliance/ZB/Schutt

Beitrag teilen